Türkei – Reisen in den Orient

Die Türkei ist als Demokratische Republik bekannt, wobei diese einerseits in Südosteuropa aber auch Westasien gelegen ist. Sozusagen das einzige Land, welches auf zwei verschiedenen Kontinenten liegt. Der Einheitsstaat selbst gründete sich im Jahre 1923, wobei die Türkei als weltbekanntes Land bekannt ist. In Bezug auf die geographische Lage sei so viel zu sagen, dass der asiatische Teil schätzungsweise 97 % einnimmt und der europäische Teil etwa 3 %. Die Türkei ist ein äußerst beliebtes Reiseziel, egal ob es nach Istanbul, Rize oder gegebenenfalls nach Kars geht. Gerade in Sachen Tourismus wird unglaublich viel geboten. Beliebt ist beispielsweise die Hage Sophia, welche bei nächtlicher Beleuchtung unvergleichlich aussieht. Ebenso gibt es weltbekannte Landschaften aber auch Badestrände wie beispielsweise die der Südküste in Antalya.

Die Türkei: mittlerweile Weltkulturerbe

Mittlerweile ist die Türkei auch für viele Weltkulturerbe bekannt. Zumindest gibt es viele Bauwerke, die von der UNESCO derart klassifiziert wurden. So beispielsweise die archäologische Stätte, welche noch an Troja erinnert. Ebenso die antike Stadt Hierapolis oder die Altstadt von Safranbolus. Weiterhin gibt es zahlreiche antike Weltwunder wie beispielsweise der Tempel der Hermes oder das Mausoleum welches in Bodrum legt. Ein ganz besonderes Naturerlebnis kann man zwischen den Städeten Antalya und Izmir in Pamukkale bewundern. Die terrassenförmigen Thermalquellen locken jedes Jahr tausende Touristen ins Land. Entstanden sind sie vor über 15.000 Jahren.

Was macht die Türkei so besonders?

Diese Fragen werden sich wahrscheinlich sehr viele Menschen stellen. Besonders ist einerseits die Kultur, der westliche Einfluss aber auch die Tradition, welche erhalten geblieben ist. Gerade Istanbul bietet mit der blauen Moschee ein Bauwerk, das unglaublich, einzigartig und etwas ganz besonderes ist. Vom Wanderurlaub über den Badeurlaub bis zur Rundreise bietet die Türkei viel Potenzial um Eindrücke einzufangen, die absolut einzigartig sind. Weitere Infos …

Category: Türkei, Türkei  Tags:
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.