Golfen in Mecklenburg

Einen kleinen weißen Ball, einen Schläger, ein Grün – mehr braucht man eigentlich nicht, um dem Golfsport zu frönen. Und: Der Sport wird immer beliebter. Laut DGV (Deutscher Golf Verband) stieg die Zahl der registrierten Golfspieler 2012 um über 10.500 auf insgesamt 635.000. Das entspricht einem Zuwachs von 1,7 Prozent. Doch nicht nur die Anzahl der Golfspieler steigt, auch die Zahl der Golfplätze. So kamen im Jahr 2012 drei neue Plätze dazu, weswegen man in Deutschland nun über 719 Golfplätze verfügen kann. Auch wenn Mecklenburg-Vorpommern noch nicht zu den Bundesländern mit den meisten Golfplätzen gehört, erfreut man sich auch hier einer immer größer werdenden Fangemeinde. 16 Golfplätze zwischen Mecklenburger Seenplatte und Ostsee lassen die Golftouristen in Scharen kommen.

Entspannung und Sport

Golf in Mecklenburg lässt sich vor allem in Gneven, östlich des Schweriner Außensees perfekt betreiben. WINSTONgolf ist hier mit seinen drei außergewöhnlichen Plätzen zu finden. Zum Ersten mit dem 18-Löcher-Meisterschaftsplatz, zum Zweiten mit dem prämierten 18-Löcher-Linkplatz und zum Dritten mit einem 9-Löcher-Golfplatz. Das heißt, dass hier jeder, egal ob Profi oder Anfänger, seinen Golfplatz findet, um sein Handycap zu verbessern.

Urlaub, Spiel und Spaß

Der Golfclub WINSTONgolf verspricht vieles und hält es auch. Ein gemütlicher Urlaub, um sich vom Alltag zu entspannen, lässt sich hier ebenso verbringen, wie ein aktiver Golfurlaub. Und wer die Absicht hat, das Golfspiel erst einmal zu erlernen, der ist in der hauseigenen Golfschule genau richtig. Unnötig zu sagen, dass auch Turniere angeboten werden, dann nur wenn man sich mit anderen messen kann, macht es erst so richtig Spaß.

Warum aber gerade Golfen in Mecklenburg? Nun, sicherlich können Sie auch nach Bayern oder nach Niedersachsen fahren, doch in Mecklenburg vereint sich die herrliche Landschaft mit der ganz besonderen Seeluft – die man sogar noch zahlreiche Kilometer im Landesinneren riechen kann. Und wir alle wissen: Gerade die Seeluft ist es, die gesund ist. Hier fühlt man sich rundum wohl, kann seinem Hobby nachgehen und gleichzeitig entspannen. Was will man mehr?

Category: Reisetipps  Tags: , ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.